Donnerstag, Oktober 18, 2018

Der Superperformer 2017 Ethereum

3600 % in einem guten halben Jahr

Anhand dieses Beispieles kann man sich vorstellen, was alles mit den Kryptowährungen  möglich ist. Auch Anfang des Jahres schon habe ich mein 1. Video zu Ethereum gemacht. Doch zu diesem Zeitpunkt hat mir das nötige Kleingeld für den Kauf von Ether gefehlt, leider. Zum Glück habe ich durch den Teamaufbau bei Ethtrade profitiert. Durch den Kursanstieg des Ethers kann ich mir meinen ersten Asicminer kaufen.

Zum Glück haben einige meiner Follower von dort auf meinen Rat gehört und sich einige Ether zugelegt. Ethereum war die zweite logische Beschäftigung nach dem Bitcoin. Auf dieser Seite sollt Ihr erfahren, was es mit Ethereum genau auf sich hat und was mit dieser Plattform alles möglich sein wird.

Hätte ich selber mit diesem Zuwachs gerechnet? Hier muss ich ehrlich sein, nein das hätte ich nicht. Warum? Weil ich es mir einfach nicht vorstellen konnte. Deswegen habe ich unter anderem diese Seite gegründet. Denn ich möchte den Menschen zeigen, welches immense Potential hinter Ethereum und den Kryptowährungen steckt. Und selbst eine Investition von aktuell 260 $ in Ether ist meiner Meinung nach nicht verkehrt.  Allerdings bin ich ein Fan davon zu wissen, in was man genau investiert. Schliesslich geht es auch hier um reales Geld.

Was ist Ethereum?

Ethereum (Abkürzung: ETH) ist ein verteiltes System, das eine Plattform zum Ausführen von Smart Contracts bietet und auf einer eigenen öffentlichen Blockchain basiert. Ethereum verwendet die Kryptowährung Ether als Zahlungsmittel für Rechenleistung, die Teilnehmer am verteilten System (Miner) zur Verfügung stellen. Die Smart Contracts werden meist in der für Ethereum eigens entwickelten Programmiersprache Solidity geschrieben.

Wofür wird Ethereum verwendet ?

Ethereum ist eine Plattform mit einer öffentlich zugänglichen Blockchain. Diese Anwendung wird Ether Browser genannt. Dank seiner eigenen Programmiersprache kann man dort jegliche dezentrale Applikation kreieren, welche man sich vorstellen kann. Das ist genau das besondere. Durch Smart Contracts, welche in der Blockchain implementiert werden, kann man feste Regeln erzeugen. Diese sind im Nachhinein nicht manipulierbar, da sie durch die Blockchain- Technologie geschützt sind.

Dezentrale Applikationen werden ein fester Bestandteil unserer Zukunft. Sie benötigen keine laufende Administration, höchstens ein aktives Development um Verbesserungen zu gewährleisten, aber schaut Euch doch selbst an, was Vitalik Buterin, der Gründer von Ethereum, zu seinem Werk sagt und damit für Innovationen schaffen möchte.

Einführungsvideos Ethereum aus meinem Kanal

Ethereum USD - Kurs

ethereum price

Ethereum Classic USD - Kurs

ethereum-classic price

Wie und wo kann man Ether kaufen?

Mein Broker der Wahl

Mittlerweile ist gut merklich, dass Ethereum und Ether immer massentauglicher wird. Anfang des Jahres hatte Bitpanda keine eigene Ether Wallet und man musste den neu gekauften Ether auf eine seperate Wallet ( Bsp: „MyEtherWallet.com“) transferieren. Um Ether finden traumhafte Entwicklugen im letzten halben Jahr statt. Seien es die dezentralen Applikationen, oder  die daraus resultierenden Kurszuwächse. Was Ethereum innerhalb kurzer Zeit an Marktkapitalisierung geschafft hat ist einmalig. Kein Wunder, bei dieser Grundlage.

Um beispielsweise Ether- Coins zu lagern emfpehle ich entweder die digitale Wallet von MyEtherwallet.com, da man hier gerade bei der Crome Variante im Besitz des private Keys ist. Dies ist der originale Zugangsschlüssel und man ist somit wirklich der Herr seiner Wallet. Hier verweise ich noch einmals auf den Unterschied zwischen Wallet und Exchange auf meiner Seite der Kryptowährungen hin.

Um Ether langfristig zu lagern emfpehle ich definitiv den Ledger Nano S. Diese Hardwarewallet benötigt einen manuell eingegebenen Code, um auf die Wallet zugreifen zu können. Ab einem Investment von ca. 5000 $ empfehle ich deine Investition in diese Hardwarewallet. Durch Sicherung der Wallets durch 2FA oder TAN und SMS Codes kann man seine Coins schon wirklich sicher verwalten. Ich kann es einfach nicht oft genug sagen.

Im folgendem Video zeige ich Euch, wie Ihr eine Ether Wallet auf MyEtherWallet.com erstellt und Ether sendet.

Den Ledger Nano S werde ich wieder separat im Blog vorstellen.

Deine Kontaktanfrage

Es gibt keine dummen Fragen !